Klasse2000: Wir sind dabei!

Klasse2000 ist das bundesweit größte Programm zur Gesundheitsförderung, Sucht- und Gewaltvorbeugung in der Grundschule. Es begleitet Kinder von der ersten bis zur vierten Klasse, um ihre Gesundheits- und Lebenskompetenzen frühzeitig und kontinuierlich zu stärken. Das Programm wird über Spenden finanziert.

Seit dem Schuljahr 2009/10 nimmt die Klasse 3/4 am Projekt teil. Die Patenschaft in Höhe von 200 € wird auch dieses Jahr wieder von der Apotheke im Vesten Haus übernommen.

Die 2. Klasse ist seit dem Schuljahr 2011/12 beteiligt. Pate für den gesamten Zeitraum von vier Jahren ist das Unternehmen "Kraft Foods Foundation".

 

Klasse2000 umfasst Gesundheitsthemen, Persönlichkeitsentwicklung und soziales Lernen.

Themen sind:

  • Atmung, Entspannung, Bewegung,
  • gesunde Ernährung,
  • Umgang mit Problemen und negativen Gefühlen, Konfliktlösungsstrategien,
  • Gefahren von Tabak und Alkohol

 

Klasse2000 setzt auf einen altersgerechten Unterricht, der Spaß macht.  Das pädagogische Konzept sieht in jeder Jahrgangsstufe 9 bis 13 Stunden Unterricht vor.  Der Unterricht wird sowohl von der Lehrkraft  als auch den Klasse2000-Gesundheitsförderern gestaltet. Gesundheitsförderer sind speziell geschulte Fachleute aus den Bereichen Gesundheit und Pädagogik. Unsere Klassen werden von der Dipl. - Sozialpädagogin (FH) Corina Lutz betreut.

 

Klasse2000 legt großen Wert auf die Einbindung und Information der Eltern. Denn die Gesundheitsförderung ist um so erfolgreicher, je intensiver Schule und Eltern in die gleiche Richtung arbeiten.

Weitere Informationen: www.klasse2000.de

 
 
Design by i-cons.ch